Superbrunch mit Live Cooking in Wirtshausatmosphäre

Persönliche Bewertung: Bewertungen_6 Sterne

Bachmaier Hofbräu (© princess134.blogspot.com)

Bachmaier Hofbräu (© princess134.blogspot.com)

Kosten Brunch: 28,50 EUR p. P.
Wann? Sonntags, 10-15 Uhr
Prosecco, Bier, Kaffee, Saft, Wasser inklusive!

Das Bachmaier Hofbräu in der Leopoldstraße bietet eines der reichhaltigsten und leckersten Brunch-Angebote der City. Ich gehe seit Jahren zum Sonntagsbrunch hierher und ging nie vor der totalen Überfütterung. Die Auswahl ist so groß, dass man am besten von allem nur eine Kleinigkeit nimmt, um überhaupt mal ansatzweise die Palette durchprobieren zu können!

Das Lokal ist ein typisches Gasthaus – großräumig mit schweren Möbeln und deftiger bayerischer Speisekarte. Allerdings legt Besitzer Hugo Bachmaier doch auch Wert auf etwas modernen Pepp, um den Staub etwas wegzuwedeln. Und es funktioniert. Neben dem klassischen Wirtshausstil kann man an einer langen Bar abends seinen Cocktail trinken oder in den Lounge-Ecken den Brunch-Morgen sehr fletz-gemütlich angehen.

© szenemuc

© szenemuc.de

Auf jener langen Bar ist sonntags bis 15:00 Uhr auch das opulente Buffet aufgebaut. Der Preis variiert immer mal ein wenig. Aktuell wird das ganze Buffet wieder für 19,90 EUR angeboten. Dafür bekommt man neben den Klassikern wie Müsli, Joghurt, Früchten, Käse, Wurst, Lachs und Rühreiern (die übrigens frisch nach Wunsch von einem eigens dafür abgestellten Koch direkt vor den Augen des Gasts zubereitet werden) auch deftige Schmankerl wie Schweinsbraten, Kartoffelknödel und weitere, eher schwere, aber sauleckere Köstlichkeiten und kann sich quasi vom Frühstück zum Lunch durchfuttern. 🙂 Prosecco, Bier zum selber zapfen, Kaffee, O-Saft, Multi-Saft und Wasser sind übrigens inklusive.

Man kann sich natürlich auch einfach die obligatorischen Weißwürste oder den Obatzda mit Brezn von der Karte bestellen, will man nicht brunchen. Allerdings gibt es keine wirkliche Frühstückskarte und das Angebot fast ausschließlich eher „handfest“ und deftig. Aber mal ehrlich, für den absolut fairen Preis, wer bestellt da noch von der Karte?

Im Sommer nimmt man bei schönem Wetter am besten einfach seinen Teller mit vor die Tür und kann den Porsches dieser Welt beim Auf- und Abfahren auf der Leopoldstaße zusehen oder einfach – mir san ja in Minga – „Leute gucken“ und die Sonne genießen.

Anders als in anderen Lokalen in der Ecke, bietet das Bachmaier soviel Platz, dass man eigentlich nicht reservieren muss. Ich selbst habe das nie getan und immer – ob gegen 11 Uhr oder erst gegen 13 Uhr – einen schönen Platz bekommen. Nur draußen könnte es mal eng werden bei schönem Wetter. Da man Draußen aber sowieso nicht reservieren kann, hilft nur rechtzeitig da zu sein, sollte man das wollen.

Alles in allem eine Top Brunch-Location. Ich habe hier gar nichts auszusetzen.

Infos zum Brunch und Speisekarte auf der Website vom Bachmaier Hofbräu.

Das Facebook-Profil vom Bachmaier berichtet auch regelmäßig über neue Veranstaltungen etc.

Brunch immer sonntags von 10:00 bis 15:00 Uhr

Bachmaier Hofbräu
Leopoldstr. 50
80802 München

Tel.: 38 38 68 0

Advertisements

2 Kommentare zu “Superbrunch mit Live Cooking in Wirtshausatmosphäre

  1. Pingback: Champagner-Sommerbrunch im Bachmaier Hofbräu | szenemuc

  2. Pingback: Sonntagsbrunch im Bachmaier Hofbräu – jetzt auch mit Bier zum selber zapfen und Prosecco inklusive! | szenemuc

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s